Darknetlive

Apotheker wegen Brandbombenanschlag und Arzneimittelverteilung verhaftet

Ein Apotheker aus Nebraska, der beschuldigt wird, verschreibungspflichtige Pillen an den Empire-Marktverkäufer “NeverPressedRX” geliefert zu haben, wurde verhaftet, weil er sich verschworen hatte, die Apotheke eines Konkurrenten in Brand zu setzen. Der Apotheker schickte laut Gerichtsdokumenten auch Tausende von Pillen an NeverPressedRX.

Laut Gerichtsakten hat sich Hyrum T. Wilson, 41, der Besitzer von Hyrums Family Value Pharmacy, verschworen, eine weitere Apotheke in Nebraska in Brand zu setzen. Williams Mitverschwörer Anderson Burgamy IV, 32, betrieb das NeverPressedRX-Anbieterkonto auf Empire Market . Wilson und Burgamy glaubten, dass die Ausschaltung von Wilsons Konkurrenz das Geschäft in Hyrums Family Value Pharmacy steigern würde.

Das Brandbombardement hieß “Operation Firewood” und wurde nach Burgamys Verhaftung am 9. April 2020 entdeckt.

Burgamys Verhaftung

Die Ermittlungen des Bundes gegen NeverPressedRX begannen im Dezember 2019 . Zwischen Januar und April 2020 haben Bundesagenten eine Reihe von Undercover-Käufen bei NeverPressedRX getätigt. Die verdeckten Käufe führten schließlich zu Burgamys Verhaftung wegen angeblichen Betriebs des fraglichen Verkäuferkontos.

Hyrum T. Wilson Fahndungsfoto

Hyrum T. Wilson Fahndungsfoto

Am 9. April verhafteten die Ermittler Burgamy und durchsuchten seine Wohnung in Maryland. Die Suche führte zur Beschlagnahme von acht geladenen Schusswaffen, Tausenden von verschreibungspflichtigen Pillen und anderen Gegenständen, die mit den Dark-Web-Anbieterkonten von NeverPressedRX in Verbindung stehen.

Berichten zufolge verzichtete Burgamy auf seine Miranda-Rechte und erklärte sich bereit, mit Ermittlern zu sprechen. Er sagte den Ermittlern, dass er nur einen Lieferanten habe: Wilson. Anschließend teilte er den Ermittlern mit, dass Wilson als Apotheker in Auburn gearbeitet und die „Hyrum’s Family Value Pharmacy“ betrieben habe.

Die Ermittler führten daraufhin Durchsuchungsbefehle in Wilsons Wohnung und in seiner Apotheke aus.

Die Brandbomben-Verschwörung

Bei der Überprüfung der aus Burgamys Wohnung beschlagnahmten Beweise fand einer der Ermittler ein Notizbuch mit der Aufschrift „NPRX Private“. In einem der am 10. Januar 2020 vorgenommenen Einträge fand der Ermittler den folgenden handschriftlichen Text: „Hyrum antwortete ohne weitere Befehle, bis die Operation abgeschlossen war. SCHEISSE!!! Machen Sie Pläne (extrem gründlich, um den verdammten Plan zu erfüllen) “

Auf einer anderen Seite in einem Abschnitt mit der Bezeichnung „Liste der benötigten Elemente“ listete Burgamy die Elemente auf, die zur Ausführung des Brandbombenplots erforderlich sind. Die Liste enthielt einen Mietwagen, zwei gestohlene Pläne, eine Gesichtsmaske, Handschuhe, Seesäcke, ein Gewehr, eine Pistole, eine Karte und einen Benzinbehälter.

Eine Liste, die während der Ausführung eines Durchsuchungsbefehls gefunden wurde

Eine Liste, die während der Ausführung eines Durchsuchungsbefehls gefunden wurde

Die Ermittler stellten auch Textnachrichten zwischen Burgamy und Wilson wieder her. Die Nachrichten wurden entdeckt, nachdem die Ermittler Burgamys Telefon beschlagnahmt hatten. Das Duo diskutierte über den Drogenhandel sowie die Brandbomben.

„Vielleicht musst du mir den Überblick darüber geben, wo du denkst, dass die Scheiße sein würde. Was ich geplant habe, ist, draußen Farbe zu sprühen und dann sofort die Tür zu brechen. Gehen Sie mit einer Reisetasche herein und lassen Sie den Mann eine Flasche Bierflaschen mitbringen, die in Maltoff-Cocktails und ein Zippo-Feuerzeug umgewandelt wurden. Sobald ich mit der Tasche auf die Theke hüpfe, wirft er die 4 Cocktails . Was denkst du."

Wilson gab in den Textnachrichten den Standort der Zielapotheke an und erläuterte den Fluchtplan. Burgamy und ein Komplize würden den Brandbombenplan gemäß den schriftlichen Plänen des Duos ausführen. Burgamy und sein Komplize trugen während des Angriffs zahlreiche Schusswaffen und Masken. Nach dem Eintritt in die Apotheke stahl Burgamy Hydrocodon- und Oxycodon-Pillen, bevor er die Apotheke in Brand setzte und in einem Mietwagen entkam.

Ein Screenshot der Karte, die Wilson nach Burgamy geschickt hat

Ein Screenshot der Karte, die Wilson nach Burgamy geschickt hat

Um zu beweisen, dass er bereit war, den Plan auszuführen, schickte Burgamy Wilson ein Bild von zwei Masken und ein Bild eines Kofferraums voller Waffen. Wilson schickte Burgamy dann die Fluchtkarte und wies Burgamy an, nach einem Brand in der Apotheke des Opfers zur Grenze zwischen Kansas und Missouri zu fahren.

Wilsons Verhaftung

Die Polizei verhaftete Wison am 17. April 2020. Wilson wurde wegen Verschwörung zum Einsatz von Feuer und Sprengstoff, Verschwörung zur Verteilung kontrollierter Substanzen und einer Straftat im Zusammenhang mit Schusswaffen angeklagt. Er muss mit einer Höchststrafe für das Leben im Gefängnis rechnen, wenn er für schuldig befunden wird.

Am 13. April wurde Burgamy nach seiner Anhörung , die per Videokonferenz beim US-Bezirksgericht für den Eastern District of Virginia stattfand, in Untersuchungshaft genommen.

Comments
Do you really want to comment here? not rules
2017b641
02904c30 Di., Apr. 21, 2020

what kind of dipshit plan is this. why would you have to fucking bomb a pharmacy to get more business. What a bunch of dumbasses.

And fuck him for ratting out his partner and not observing his rights.

There will come a time soon in this country where we will have no more rights.

What a dumbasss for not exercising them

a0e57d9d
980c5d70 Di., Apr. 21, 2020

this dude has the reigns over a pharmacy with essentially an unlimited supply of top notch narcotics and he fucks everything up to firebomb another pharmacy. How in the world can anyone be SO STUPID???

77bcfc64
fe1daf90 Di., Apr. 21, 2020

It seems the plan was to firebomb the pharmacy so more people would come to his pharmacy essentially increasing supply needs allowing for him to sell to NPRX on the side without being caught.

13b6c58d
c775b4d0 Di., Apr. 21, 2020

You cant firebomb without a plan, you cant use your tongue to stop a fan…

1c936c4a
8a09eed0 Di., Apr. 21, 2020

Good, fuck greed and fuck snitches. Seems to have been the downfall of this thing since the beginning, good riddance. Given the information provided it was only a matter of time before shit hit the fan. Supplier is a fucking greedy fool his partner a disloyal rat fuck, I don’t feel sorry for them.

639067e0
c0a5ebb0 Do., Apr. 23, 2020

Stupid fucks sent the map in a unencrypted sms that sealed his fate right there.

ee14c9b2
e92f26a0 Sa., Apr. 25, 2020

ha this is right down the street from me. small world

e802abd8
25ab01d0 Sa., Apr. 25, 2020

Did I read the shopping list right?? First on the list is CANS of DUSTER? Is this guy going to blast off right before jumping the counter? Brilliant plan

2f2a4e5a
26dc1910 Sa., Apr. 25, 2020

With people like this floating around, I feel I will never be caught. Kudos!

1d198956
07457e10 Sa., Apr. 25, 2020

I don’t understand what he needed all the firearms for to carry out this operation. Was NPRX legit planning on going out in a blaze of glory if the cops showed up while he firebombed the competitor pharmacy.

Despite all the dumb shit this guy did, color contacts was a pretty good idea.

51acf111
59e8dbb0 So., Apr. 26, 2020

yeah lmao was logged into a google account when they took the map screenshot too

fb47893c
2b42ab60 Do., Apr. 30, 2020

neverpressed used legit u.s. pharmacy bottles in his market pics. that might have created more incentive for police to track him down in december. sad, this is a big fall for a pharmacist.

e10f69e6
d29db2a0 Fr., Mai 1, 2020

Maltoff Cocktails…

577e7207
95ae0110 So., Mai 3, 2020

How long is he looking at? Decades? Years, DAMN. This is insane LOL

b5979115
fbf869d0 Di., Mai 12, 2020

So wilson get all the charges of he was intending to use firearm etc… and he looking for life when NPRX snitched on his partner and didnt get fuck all instewed of charging him stright away as his partner.
#SnitchesGetStiches

f3a57bd8
8b065d60 Mi., Mai 13, 2020

yo lets make a grocrery store business, and then once we become better than Walmart, lets FIREBOMB THEM LOLOL. GREAT PLAN 8====D~~~~( . )( . )

f0d7d411
a0a6b610 Mi., Mai 13, 2020

yo lets make a grocrery store business, and then once we become better than Walmart, lets FIREBOMB THEM LOLOL. GREAT PLAN 8====D~~~~( . )( . )

ad3d4dc4
e3097760 Fr., Mai 15, 2020

How the fuck?? I still cant belive this

3998aef9
8d596f20 Sa., Mai 16, 2020

has everything he needs and wants to incite violence

d5d25bc4
98017e20 Mo., Mai 18, 2020

he comes up with this stupid ass plan yet he decides he needs colored contacts to avoid detection? what a retard

017fe08e
0bc8c260 Fr., Juni 12, 2020

Either this was a joke discussion between the two or the police manufactured this evidence.

What do you get when a bunch of nerds get access to a means to commit organized crime?

Low hanging fruit.

Motherfucker snitched immediately.

Listen kids, leave this drug business to the adults. You don’t know what youre doing.

New comments are disabled after ten days in an attempt to limit spam.